Moin Moin &
Salam Aleikum

Berufliche Integration von Flüchtlingen

BIN e.V. ist ein gemeinnütziger Verein in Hamburg,  der sich für die Belange der hier lebenden Migrantinnen und Migranten sowie der geflüchteten Menschen einsetzt – unabhängig davon, woher sie kommen und wie lange sie bleiben.


Bin e.V. hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Menschen in eine betriebliche Ausbildung und Qualifizierung zu vermitteln. Während der gesamten Ausbildungszeit steht Bin e.V.

den Betrieben und den Auszubildenden beratend zur Seite. Dieser enge Austausch unterstützt beide Seiten besonders in der Einarbeitungssphase. Der interkulturelle Dialog wird gelebt und gestärkt.

Gegründet wurde der Verein von Fakhria Najem im August 2015. Heute beschäftigt Bin e.V. sechs Festangestellte und acht Honorarkräfte.